Annelie Matthes

Oboe

Annelie Matthes studierte moderne und historische Oboe in Leipzig und Weimar unter anderem bei Christian Wetzel, Matthias Bäcker und Wolfgang Kube.

 

Sie arbeitet als freischaffende Musikerin mit zahlreichen renommierten Ensembles wie zum Beispiel dem Leipziger und Dresdner Barockorchester, dem Leipziger Kammerorchester und der Lautten Compagney, dem Gewandhausorchester und der Dresdner Philharmonie.

 

Ihr breites Repertoire umfasst weltliche und geistliche Barockmusik gleichwie klassische und romantische Orchesterliteratur, aber auch französische Kammermusik für Trio d'anches des 19. und 20. Jahrhunderts.

©2017 Christopher Berensen